Bewerbungsverfahren

Zulassungsvoraussetzungen

Wesentliche Zulassungsvoraussetzung ist u.a. der Nachweis eines

  • juristischen Studienabschlusses in der Türkei ("Lisans, LL.B.") oder
  • juristischen Studienabschlusses in Deutschland ("Erste Prüfung")
  • oder eines anderen gleichwertigen juristischen Studienabschlusses (vergleichbare Zulassungsordnung).

Ferner sind die ausreichende Beherrschung der türkischen und deutschen Sprache nach den Vorschriften für den Hochschulzugang der Istanbul Bilgi Üniversitesi und der Universität zu Köln nachzuweisen (Hin­wei­se Sprach­kennt­nis­se Deutsch).

Weitere Hinweise finden Sie unter "Formulare, Fristen, Prüfungs- und Zulassungsordnung".

 

Bewerben für das Wintersemester 2017/18

Bewerber/innen mit einem deutschen oder einem nicht in der Türkei erworbenen juristischen Studienabschluss laden bitte folgende Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Juli auf dem KLIPS-Portal hoch:

  1. ein tabellarischer Lebenslauf (auf Türkisch und Deutsch)
  2. ein Nachweis über den Studienabschluss (in beglaubigter Kopie)
  3. Transcript (in beglaubigter Kopie)
  4. ein Motivationsschreiben (auf Deutsch und Türkisch)
  5. weitere die Zulassung unterstützende Unterlagen
  6. Drei Passfotos

Wenn Sie sich für das DAAD-Auslandsstipendium bewerben möchten, teilen Sie uns Ihr Interesse in Ihrem Bewerbungsschreiben kurz mit.

Alternativ können Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen Herrn Prof. Dr. Mansel postalisch zukommen lassen:

Universität zu Köln
Zentrum für Internationale Beziehungen der Rechtswissenschaftlichen Fakultät
DTM-Studiengang

Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Bewerber/innen mit einem türkischen Studienabschluss reichen bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Juli an Frau Asst. Prof. Dr. Basalp:

Istanbul Bilgi University
Law Faculty
Asst. Prof. Dr. Nilgün Basalp

Kurtulus Deresi Caddesi 47
Dolapdere 34440 Istanbul
Turkey